Weidegasse 1

54290 Trier

info@moselmohikaner.de

+49 177 2990932

© 2019 Moselmohikaner

Erstellt mit Wix.com

  • Facebook
MM19_ButtonRAD_100x100mm_21-03_web.png
MM19_ButtonFUß_100x100mm_21-03_web.png
MM19_ButtonKANU_100x100mm_21-03_web.png
MM19_ButtonPORTA_100x100mm_21-03_web.png
MM19_ButtonFAIR_100x100mm_21-03_web.png
MM19_ButtonINDIANER_100x100mm_21-03_web.

Dalai Lama

Allgemeine Geschäftsbedingungen:


Bitte beachten Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Kunde und der „Moselmohikaner Hilgers Leuf Tourismus Dienstleistungen GbR“ regeln und die Sie mit Ihrer Buchung anerkennen.


1) Buchungen:

a) Jede Buchung erfolgt zu den zum Zeitpunkt der Buchungen gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der „Moselmohikaner Hilgers Leuf        Tourismus Dienstleistungen GbR“.
b) Die Buchung kann mündlich, per Telefon oder per Email getätigt werden.
c)  Der Vertrag erlangt durch die postalische oder elektronische Bestätigung der „Moselmohikaner Hilgers Leuf Tourismus Dienstleistungen GbR“ seine Gültigkeit.

2) Stornierungen „Eintagestouren“


a) Beim Einsatz der Gästeführer über die Dauer bis zu einem Tag gelten die folgenden Stornierungsbedingungen.
b) Stornierungen sind bis zu sieben Tage vor dem gebuchten Termin kostenfrei möglich. Bei einer Stornierung ab sieben Tagen bis 24 Stunden vor dem gebuchten Termin werden 50% des vereinbarten Preises in Rechnung gestellt. Ab 24 Stunden vor dem Termin werden 100% des Preises in Rechnung gestellt. Der Honoraranspruch der Gästeführer besteht ab der gemäß Auftragsbestätigung vereinbarten Uhrzeit. 
c) Unsere Gästeführer sind angewiesen, 30min am vereinbarten Treffpunkt zu warten. Die Führungsdauer verkürzt sich entsprechend. Wird die Wartezeit überschritten ist dies als Nichterscheinen zu werten und wird mit 100% des vereinbarten Preises in Rechnung gestellt.

3) Stornierungen „Mehrtagestouren“


a) Beim Einsatz unserer Gästeführer über die Dauer von mehreren aufeinanderfolgenden Tagen gelten die folgenden Stornierungsbedingungen:
b) Es werden folgende Stornierungsgebühren fällig:
Bis 31 Tage vor Reiseantritt Höhe der Anzahlung gemäß Absatz 5)
Vom 30. bis 22. Tag vor Reiseantritt 25%
Vom 21. bis 16. Tag vor Reiseantritt 60%
Vom 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt 75%
Vom 6. bis 2. Tag vor Reiseantritt 80%
ab 24 Stunden vor Reiseantritt 90%
c) Stornierungen sind ausschließlich in Textform zu erbringen.
d) Eine Stornierungserklärung gilt als zugegangen, wenn diese zu geschäftsüblichen Zeiten erfolgt.

 

4) Zahlungsbedingungen Eintagestouren:


a) Das Führungshonorar ist in bar an den Gästeführer gegen Quittung auszuzahlen. Eine Zahlung auf Rechnung ist nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch möglich und spätestens sieben Tage vor dem vereinbarten Termin schriftlich anzuzeigen. In diesem Fall erfolgt die Rechnungsstellung bis zu drei Werktagen nach Auftragserfüllung. 
b) Optionale Eintrittsgelder sind bar vor Ort zu bezahlen. 
c) Bei „Gruppentarifen“ handelt es sich um Nettopreise für Unternehmen. Privatkunden erhalten die auf der Webseite angebotenen Leistungen Brutto zu den ausgewiesenen Netto Beträgen. 

5) Zahlungsbedingungen „Mehrtagestouren“


a) Höhe und Zeitpunkt der Anzahlung ergeben sich aus der im Einzelfall getroffenen vertraglichen Vereinbarung.
b) Weitere Zwischenzahlungen nach erfolgter Anzahlung ergeben sich aus der im Einzelfall getroffenen vertraglichen Vereinbarung.
c) Höhe und Zeitpunkt der Anzahlung ergeben sich aus der im Einzelfall getroffenen vertraglichen Vereinbarung.
d) Zahlungen sind ausschließlich durch Banküberweisung zu leisten. 
e) Im Verzugsfall sind fällige Forderungen mit neun Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verzinsen.

 

6) Beratung bei Sonderleistungen:


a) Ein im Erstkontakt der Geschäftsbeziehung erarbeitetes Angebot seitens der „Moselmohikaner Hilgers Leuf Tourismus Dienstleistungen GbR“ ist kostenfrei und unverbindlich. 
b) Für weitere außerhalb der in Informationen und in der Buchungsbestätigung ersichtlichen Leistungen kann eine Servicegebühr erhoben werden. Diese richtet sich nach dem zu erbringenden Aufwand in Abstimmung mit dem Kunden.


7) Entleihungen von Fahrrädern und Paddlebords:


a) „Moselmohikaner Hilgers Leuf Tourismus Dienstleistungen GbR“ ist lediglich als Vermittler zwischen Kunde und Entleiher - zwischen denen ein Vertragsverhältnis zu Stande kommt – tätig. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Fahrrad- und Paddleboard Entleiher. 

Fahrradverleih: https://www.bues-trier.de/handwerk-und-dienstleistungen/radstation-im-bahnhof.html

Paddlebordverleih: 

 

8) Sicherheit:


a) Die Teilnahme an allen Touren erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Es ist vom Teilnehmer selbst einzuschätzen, ob die Teilnahme mit seiner körperlichen Verfassung vereinbar ist. 
b) Den Weisungen der Gästeführer ist unbedingt Folge zu leisten.
c) Der Gästeführer kann Veränderungen des Programmverlaufes auch vor Ort vornehmen, wenn dies die örtlichen Gegebenheiten verlangen.

9) Haftungsausschluss:


a) „Moselmohikaner Hilgers Leuf Tourismus Dienstleistungen GbR“ haftet nicht

i) für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden, wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und der Buchungsbestätigung ausdrücklich und unter Angabe des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet werden, dass sie für den Reisenden erkennbar nicht Bestandteil der Reiseleistungen von „Moselmohikaner Hilgers Leuf Tourismus Dienstleistungen GbR“ sind.
ii) für Schäden, die dadurch entstehen, dass den Weisungen der Gästeführer nicht Folge geleistet wurde. 

 

b) Die Haftung von „Moselmohikaner Hilgers Leuf Tourismus Dienstleistungen GbR“ beschränkt sich auf die Erfüllung des vereinbarten Leistungsumfangs und ist finanziell begrenzt auf die Höhe des vereinbarten Honorars. Diese betragsmäßige Haftungsbegrenzung gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von „Moselmohikaner Hilgers Leuf Tourismus Dienstleistungen GbR“ oder eines Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen.
c) Eine Abtretung von Ansprüchen des Kunden/der Reiseteilnehmer „Moselmohikaner Hilgers Leuf Tourismus Dienstleistungen GbR“ an Dritte, auch an Ehegatten oder Verwandte, ist ausgeschlossen soweit diese Ansprüche nicht gerichtlich festgestellt oder unstreitig sind. Auch die gerichtliche Geltendmachung vorbezeichneter Ansprüche des Teilnehmers durch Dritte im eigenen Namen ist unzulässig.

10) Gerichtsstand 


Der Gerichtsstand ist Trier.